Leistungen

Personalberatung

Suchstrategie

Bei der Festlegung der optimalen Suchstrategie werden folgende Hauptkriterien ins Kalkül gezogen:
  • Umfassende Stellenbeschreibung
  • Anforderungsprofil
  • Spezifische Rahmenbedingungen, die mit der jeweiligen Position verbunden sind
  • Warum wird eine Stelle besetzt / nachbesetzt?
  • Standort des Unternehmens
  • Bekanntheitsgrad des Unternehmens / Employer Branding
  • Allgemeine und spezifische Markt- und Arbeitsmarktsituation
  • National oder international agierendes Unternehmen
  • Benefits
  • Arbeitszeitmodelle
  • Möglichkeit Home Office

Auswahlmethoden

Folgende Auswahlmethoden kommen zum Einsatz:

  • Systematisch aufgebaute, strukturierte Gesprächsführung
  • Detaillierte Analyse des bisherigen Ausbildungs- und Berufswegs
  • Potentialerhebung auf der Grundlage bewährter Instrumente
  • Einsatz von erprobten Objektivierungsverfahren bei Stellenbesetzungen im Managementbereich
  • Konzeption und Moderation von Hearings

Suchkanäle

Nach vorangegangener Medienanalyse werden die optimalen Suchkanäle festgelegt:
  • Executive Search / Direktansprachen
  • Recherchen im aktuellen Bewerber-/ Bewerberinnen-Pool
  • Job- und Berufsplattformen
  • Printmedien sowie geeignete Fachzeitschriften und -magazine
  • Social Media Kanäle
  • Persönliches Netzwerk der Beraterin

Onboarding

Onboarding - Integration

Unterstützung und Begleitung im Rahmen der Einführung neuer Mitarbeiter/innen.

  • Wie hole ich den/die neue/n Mitarbeiter/in an "Bord" / ins Unternehmen?
  • Ist der Arbeitsplatz mit der nötigen Infrastruktur ausgestattet?
  • Wie gestalte ich das Kennenlernen der Kollegen/Kolleginnen, des Unternehmens und der Unternehmenskultur?
  • Ablaufplan für den ersten Tag: Wie gestalte ich für den/die neue/n Mitarbeiter/in den ersten Arbeitstag, die erste Arbeitswoche?
  • Welche Stolpersteine sollen vermieden werden?

Outplacement

Outplacement - Prozesse

  • Trennungen von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen zählen zu den sensiblen Situationen im Personalmanagement - die Gründe für diese Entscheidungen sind mannigfaltiger Natur.
  • Outplacementprozesse unterstützen hochqualifizierte Fach- und Führungskräfte auf wertschätzende Art und Weise bei der Suche eines neuen beruflichen Wirkungskreises.
  • Seitens der Unternehmen wird damit ein wichtiger Beitrag im Sinne einer gelebten „social responsibility culture“ geleistet, darüber hinaus beeinflusst die Initiative positiverweise das Betriebsklima und stärkt die Arbeitgebermarke.

Coaching

Coaching

Coaching bei beruflichen Neuorientierungen und Veränderungsprozessen – Karriereplanung etc.